Donnerstag, 21 Mai 2015 15:32

Sportlerehrung des DJK Kreisverbandes Münster

geschrieben von

Bei der diesjährigen Sportlerehrung des DJK Kreisverbandes wurden Lea Tuschen und Luisa Graefer, beide U17 bei den Ultimate Greenhorns, als Sportlerinnen des Jahres 2014 ausgezeichnet und dürfen jetzt den Wanderpokal, der bei der Veranstaltung mit ihrem Namensschild versehen wurde, für ein Jahr in ihrem Besitz halten. Herzlichen Glückwunsch!

Mittwoch, 20 Mai 2015 17:25

19. Auflage des Hochschulsport-Turniers FKT

geschrieben von

Bei der 19ten Auflage des FKT Ultimate Frisbee - Turnier siegten die "Die 7 Totsünden" aus Paderborn gegen den haushohen Turnierfavoriten Sean´s Sheap aus Beckum mit 9:7. Pünktlich zum Finale schien die Sonne und das Spiel entwickelte sich zu einem wahren Krimi. Die Paderborner erarbeiteten sich zu Beginn eine 3:1 Führung, doch die Beckumer kämpften sich auf 4:4 heran. Danach konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen. Kurz vor Ende der regulären Spielzeit gingen "Die 7 Totsünden" mit 8:7 in Führung. Es ging in die Verlängerung. Das Reglement sah vor, das eine Mannschaft mit 2 Punkten Unterschied gewinnen mußte. Die Paderborner mussten aber nur kurz Zittern, denn durch einen schönen Spielzug über 5 Stationen machten sie den umjubelten entscheidenen Punkt zum 9:7.

Den 3. Platz belegten die "Frizzly Bears" aus Aachen. Platz 4 ging an die "Fischkutter" aus Hamburg und unsere Freunde aus Groningen belegten Platz 5.

DSC 0289w

Die beiden Münsteraner Mannschaften, das Hochschulsport-Team InDISCutabel und die Ultimate Greenhorns, erwiesen sich als gute Gastgeber. Am verregneten Samstag kamen beide Mannschaften nicht richtig in Schwung und verloren 3 Ihrer vier Vorrunden Spiele und kamen in die Plazierungsrunde um die Plätze 10 - 20. Die Ultimate Greenhorns steigerten sich und gewannen Ihre letzten 3 Spiele und belegten Platz 17. InDISCutabel landete auf Platz 16.

Sonntag, 10 Mai 2015 17:39

1. FoFFF ein tolles Event

geschrieben von

Am letzen Freitag trafen sich fast 100 Ultimate Frisbee Freunde auf dem Marathon-Platz. Alle Altergruppen waren vertreten. Nach einem gemeinsamen Aufwärmtraining, wurden 10 Mannschaften zusammengestellt und Marius gab um 18.30 Uhr den Startschuss für das Frisbee-Event,.das bis spät in den Abend ging. Als Spielzeit wurden 15 Minuten festgelegt. Man merkte schnell das alle mit viel Spaß dabei waren. Bei Würstchen, reichhaltigem Salat- und Nachtischbuffet (Dank an alle für die leckeren Sachen) klang der Abend aus. Es muss allen geschmeckt haben, denn das Bufett war leergefegt.

 

Am Mai - Wochenende fuhr unser Wettkampfteam (UMS) zu einem der bedeutensten und größten internationalem Turnier Tom´s Tourney nach Brügge. Über 60 Mannschaften aus ganz Europa (13 Nationen) nahmen an dem Turnier teil. Sogar Nationalmannschaften nutzten das Turnier für ihre Vorbereitung für die kommenden Europameisterschaften. Nach drei Auftaktniederlagen kämpfte sich das Team, betreut von Christoph Groth, in das Turnier. Am Ende standen 4 Siege und fünf Niederlagen. Knappe Niederlagen verhinderten eine bessere Plazierung. Es war ein gelungener Auftrakt in die Freiluftsaison.

Ergebnisse: 4:15 gegen Breizh United aus Frankreich, 6:13 gegen den späteren Finalteilnehmer Play> aus Österreich, 5:14 gegen Helgtre aus Belgien, 9:8 Sieg gegen Diabolic Heaven aus Belgien, 12:9 Sieg gegen Phoenix, knappe Niederlage gegen den Gastgeber Freezzz Beezzz 7:10, 9:10 gegen Zechenkumpel, 12.10 Sieg gegen Donkey Divers aus Italien und die Revance um Platz 13 gewonnen gegen den Gastgeber Freezzz Beezzz 7:6.

An diesem Wochenende fand das zweite Auswahltraining für Lea Günnewig, Elena Schwarz, Annika Behrend, Lea Tuschen, Luisa Graefer und Tim Tuschen in Stuttgart für die Junioren-Nationalmannschaft statt und die Entscheidung ob Sie bei der kommenden Europameisterschaft in Frankfurt (3. bis 9. August 2015) mit dabei sind.  Alle haben es geschafft. Herzlichen Glückwunsch !! Lea und Elli vertreten die Deutschen Fahnen in der Women U 20, Annika, Lea und Luisa in der Women U 17 und Tim Open U 20.

Montag, 27 April 2015 19:52

1. FoFFF 2015

geschrieben von

Liebe Ultimate-Begeisterte, Greenhorns, Indis, UltimAges, Eltern und Freunde,

es ist wieder soweit: Die Outdoor-Saison ist gestartet und damit sollen auch in diesem Jahr die legendären FoFFFs nicht fehlen! Mit dem 1. FoFFF starten wir am Freitag, dem 08. Mai 2015, zur gewohnten Zeit um 18.00 Uhr auf dem Vereinsgelände an der Wienburgstraße. Alle, egal ob jung oder älter, Anfänger, Fortgeschrittene oder Profi, sind wie immer herzlich eingeladen.

Im Anschluss möchten wir mit allen, die Lust haben gerne noch ein bisschen zusammen sitzen und Grillen. Hierfür wäre es schön, wenn jeder etwas mitbringt, z. B. Salat, Nachtisch, Brot. Grillwurst, Geflügelwurst und Veggi-Burger sowie Getränke besorgen wir.  Grillgut und Getränke werden dann gegen einen geringen Beitrag zur Verfügung gestellt. Möchte jemand etwas anderes zum Grillen haben, sollte er sich dies bitte selber mitringen. Damit wir den Einkauf ein bisschen besser planen können, tragt euch bitte (auch wenn ihr nicht teilnehmen könnt) bis Mittwoch, den 06.05.2015 in die nachfolgende Doodle-Abfrage ein. Bitte tragt dort auch ein, was ihr mitbringt.

http://doodle.com/fwgkhx5nmucadhix

Wenn ihr noch Fragen habt, sprecht uns gerne an, email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0173 4677344.

Wir freuen uns auf Euch,

Claudia, Volker und Tim

 

Freitag, 24 April 2015 14:54

Flüchtlinge willkommen

geschrieben von

GW Marathon Münster richtet sich auf die Ankunft der Flüchtlinge in Uppenberg ein. In diesem Jahr soll hinter dem Vereinscontainer eine vorübergehende Flüchtlingsunterkunft für rund 50 Personen entstehen. Grundsätzlich Familien sollen am Marathon-Platz eine sichere Unterkunft finden. Der Uppenberger Sportverein bereitet sich intensiv auf die Ankunft der Flüchtlinge vor.

Montag, 20 April 2015 10:26

Bericht 5. Spieltag Freizeitliga

geschrieben von

SSV City - TG ZöliBad 0:6 (0:1), 19.04.15, Hiltrup-Süd, SR.: Lohren

Keuter - Schmidt, Kohn, Lanwehr, Gerss - Merk (46. Streuer), Rüschenschmidt (70. Härig), Schmitt, Schwarte - Laubisch (20. Schölling), Mackmann

0:1 Schmitt, 0:2, 0:5 Schwarte, 0:3 ET, 0:4 Lanwehr, 0:6 Mackmann

Wie gehabt stellte der Tabellenletzte einen massiven Abwehrblock, wo mit großer Laufarbeit die Löcher gestopft wurden. Dieses Läuferische ließen wir mit einer ziemlich durchgewürfelten Truppe in der ersten Hälfte etwas vermissen und kamen nur zu wenig Chancen. Eine nutzte JL mit schönem Weitschuss zum 0:1. In der zweiten Halbzeit wurde unser Engagement bei nachlassender Gegenwehr des Gegners besser und die Treffer fielen in schöner Reihenfolge, wobei Florians Tore eins schöner als das andere waren. Zum Ende dann ein standesgemäßer Sieg.

Montag, 20 April 2015 08:04

Bericht 4. Spieltag Freizeitliga

geschrieben von

TG ZöliBad - FC Real 91 2:1 (1:0), 12.04.15, Marathon, SR: Nitsche

Keuter - Schmidt, Becker, Wilken, Schwarte (70. Merk) - Mwakyoma (65. Szymanowski), Fenner, Schmitt, Wintterlin - Drüke, Laubisch (55. Schölling)

1:0 Becker, 2:1 Schölling

Mittwoch, 01 April 2015 20:39

Mannschaftsfoto U15 2014/15

geschrieben von

U15 Mannschaftsfoto