Samstag, 19 September 2015 12:10

UltimAGE erstes Spiel endet 7:7

 Am Rande der Westdeutschen Meisterschaft der Junioren fand ein Einlagespiel der UltimAGE (die Mannschaft besteht aus Eltern von Spielern, trainieren seit dem Winter) statt. Die von Trainer Martin Reckmann trainierte Mannschaft spielte gegen eine Trainermannschaft von CSI Kamen und Kolibris mit Unterstützung von UltimAGE Spielern. Die Idee zu diesem Spiel entstand am Rande der Junioren Europameisterschaft in Frankfurt. Es entwickelte sich von Anfang an ein abwechslungsreiches Spiel, wobei die Führung immer wieder wechselte. Die jungen Spieler am Rande des Spielfeldes staunten nicht schlecht, was die Oldies auf dem Rasen zeigten. Das Spiel endete 7:7. Ein leistungsgerechtes Unentschieden.

Freigegeben in Ultimate Frisbee

In Frankfurt fanden die Europameisterschaften der Junioren statt. Tim Tuschen (U20) holte mit seiner Mannschaft die Goldmedallie. In der Vorrunde ungeschlagen ging es im Viertelfinale gegen Österreich, das mit 14:10 gewonnen und im Halbfinale gegen Großbritannien, welches mit 17:10 gewonnen wurde. Im Finale ging es gegen Italien. Lange Zeit sah es nach einer deutschen Niederlage aus. Die Italiener kamen besser ins Spiel und führten schnell mit 3:0. Zur Halbzeit lag Italien gegen verunsicherte Deutsche mit 9:6 vorne. Beim Stand von 7:11 aus deutscher Sicht griff endlich die deutsche Defense und mit einem spektakulären 8. Punkt war das Selbstbewustsein plötzlich da. So gelang ein fantastischer Zwischenspurt von 5:0 Punkten zum 12.11. Danach stand das Spiel auf Messers Schneide und aufgrund des Zeitlimits wurde der letzte Punkt "getradet", sodass es beim Stand von 13 Beide zum Universe Point kam, den Deutschland zum vielumjubelten Punkt für sich entscheiden konnte und mit 14:13 gewann.

Lea Tuschen, Annika Behrendt und Lusia Graefer (U17) standen ebenfalls im Finale der Europameisterschaft gegen den Vorjahressieger Holland. Nach einer makelosen Vorrunde ging es im Halbfinale gegen Österreich welches mit 13:10 gewonnen wurde. Die Deutschen U17 Mädchen konnten im Finale während des gesamten Spiels Ihre Nervösität nicht ablegen, zeigten immer wieder gute Spielzüge, belohnten sich aber mehrmals nicht selbst, indem der letzte Pass in die Endzone nicht ankam. Die Niederländerinnen spielten sehr stark und hatten insbesondere mit Floor Keulaartz eine überragende Spielerin, die an den allermeisten Punkten beteiligt war. Sie siegten verdient mit 13:8 und verteidigten damit ihren Titel aus dem Vorjahr.

Lea Günnewig, Ellena Schwarz erreichten mit der neuformierten U20 Nationalmannschaft den 7. Platz. Im Viertelfinale ging es gegen den späteren Silbermedalliengewinner Italien. Schnell lag die Mannschaft mit 9:5 im Hintertreffen, erkämpften sich ein 10:10, aber die Aufholjagt blieb erfolglos und sie verloren mit 13:10. In den nachfolgenden Plazierungsspielen war der Kräfteverschleiß zu spüren und die Deutschen Juniorinnen verloren gegen Finnland und Großbritannien mit 11:15.

 

von oben: Elen Schwarz, Tim Tuschen, Lea Günnewig, Maria Kairies, Ester Braun

unten links: Annika Behrendt, Luisa Graefer, Lea Tuschen

Maria Kairies und Ester Braun gelang eine Sensation in Kopenhagen wo Sie die Goldmedallie gewonne haben. Ein ausführlicher Bericht darüber siehe unten.

Freigegeben in Ultimate Frisbee

Bei der 19ten Auflage des FKT Ultimate Frisbee - Turnier siegten die "Die 7 Totsünden" aus Paderborn gegen den haushohen Turnierfavoriten Sean´s Sheap aus Beckum mit 9:7. Pünktlich zum Finale schien die Sonne und das Spiel entwickelte sich zu einem wahren Krimi. Die Paderborner erarbeiteten sich zu Beginn eine 3:1 Führung, doch die Beckumer kämpften sich auf 4:4 heran. Danach konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen. Kurz vor Ende der regulären Spielzeit gingen "Die 7 Totsünden" mit 8:7 in Führung. Es ging in die Verlängerung. Das Reglement sah vor, das eine Mannschaft mit 2 Punkten Unterschied gewinnen mußte. Die Paderborner mussten aber nur kurz Zittern, denn durch einen schönen Spielzug über 5 Stationen machten sie den umjubelten entscheidenen Punkt zum 9:7.

Den 3. Platz belegten die "Frizzly Bears" aus Aachen. Platz 4 ging an die "Fischkutter" aus Hamburg und unsere Freunde aus Groningen belegten Platz 5.

DSC 0289w

Die beiden Münsteraner Mannschaften, das Hochschulsport-Team InDISCutabel und die Ultimate Greenhorns, erwiesen sich als gute Gastgeber. Am verregneten Samstag kamen beide Mannschaften nicht richtig in Schwung und verloren 3 Ihrer vier Vorrunden Spiele und kamen in die Plazierungsrunde um die Plätze 10 - 20. Die Ultimate Greenhorns steigerten sich und gewannen Ihre letzten 3 Spiele und belegten Platz 17. InDISCutabel landete auf Platz 16.

Freigegeben in Ultimate Frisbee
Mittwoch, 21 Januar 2015 11:55

25 Trainierende bei unter minus vier Grad

Die Begeisterung für Frisbee in Münster ist einfach nicht zu bremsen!

DSC_0233Beim Dienstagstraining von Indiscutabel, der gemeinsamen Ultimate Frisbee-Mannschaft von GW Marathon und dem Hochschulsport der WWU, fanden sich bei klirrender Kälte (das Thermometer zeigte -4° an) insgesamt 25 Freunde des Scheibensports ein, um unter Flutlicht ihrer Passion zu folgen. "Es ist einfach eine Freude zu sehen, wie sich dann zu der Quantität auch die Qualität beim gemeinsamen Spiel Sieben-gegen-sieben über das ganze Feld gesellt.

Das macht einfach Lust auf mehr, mehr, MEHR.

Freigegeben in Ultimate Frisbee
Mittwoch, 03 Dezember 2014 15:27

Indiscutabel scheitert denkbar knapp

Marathon Ultimate-Mixed-Team verpasst den Aufstieg

Bonn. Schon im ersten Spiel des zweitägien 3.-Liga-Mixed-Nord-West-Turniers indi logoam vergangenen Wochenende (29. / 30. November) in Bonn wurden die leichten Aufstiegshoffnungen des GW-Marathon-Ultimate-Mixed-Teams Indiscutabel begraben. Gegen den späteren Sieger und Aufsteiger Frizzly Bears aus Aachen unterlagen die von Daniel „Shorty“ Nüst aufs Feld geführten Münsteraner denkbar knapp 9:11.

Freigegeben in Indiscutabel
Samstag, 01 März 2014 03:01

Abteilungsordnung Frisbee-Sport

GW Marathon Münster e.V.
Abteilungsordnung Frisbee-Sport

§ 1 Frisbee-Sport-Abteilung
Gemäß § 4c (1) der Vereinssatzung wurde mit Datum vom 23. Februar 2014 die Frisbee-Sport-Abteilung gegründet. Sie gab sich diese Abteilungsordnung.

Freigegeben in Ordnungen
Montag, 16 Juli 2012 14:11

Turnierkalender

Turniere an denen wir teilnehmen

Altersklasse Datum Beschreibung Status
U14, U17, U20 22-23.3.2014 UJDM in Münster Angemeldet

Ultimate Turniere im Umkreis von 500km um Münster

 
Freigegeben in Ultimate Jugend
Montag, 16 Juli 2012 14:10

Trainingszeiten Sommerferien 2012

Trainingstermine:

In den Sommerferien werden die normalen Trainingstermine nicht stattfinden. Wir haben gemeinsame Trainingstermine für Spieler aller Altersklassen und Fähigkeitslevel:

3.7. - Horstmarer Landweg, 16-18 Uhr

5.7. - Horstmarer Landweg, 18-20 Uhr

10.7. -Horstmarer Landweg, 16-18 Uhr

12.7. - Horstmarer Landweg, 18-20 Uhr

19.7. - Sentruper Höhe (ganz hinten), 18-20 Uhr

26.7. - Sentruper Höhe (ganz hinten), 18-20 Uhr

2.8. - Sentruper Höhe (ganz hinten), 18-20 Uhr

Weitere Termine werden bekannt gegeben.

 

Freigegeben in Ultimate Jugend
Montag, 16 Juli 2012 14:08

Trainingszeiten Sommer 2012

Trainingzeiten für Ultimate in Münster im Sommer 2012

Der DJK Grün Weiß Marathon bietet folgende Trainingstermine an.

Freigegeben in Ultimate Jugend
Montag, 16 Juli 2012 09:07

Weitere Informationen über Ultimate

Es gibt viele gute Seiten zum Thema Ultimate. Neben den offiziellen Ansprechpartnern gibt es eine Reihe guter Webseiten die Tipps zum Einstieg in Ultimate bieten. 

Deutscher Frisbeesort-Verband e.V.

Weitere Informationen über den Sport Ultimate Frisbee gibt es beim deutschen Frisbeesportverband: Deutscher Frisbeesport-Verband e.V..

Turniere - ffindr.com

Über Turniere informiert man sich in ganz Europa am besten über ffindr.com.

Gymfacts.ch

Auf gymfacts.ch findet man unter "Thema: - Ultimate Frisbee - Lektionen" eine gut strukturierte Auswahl von Lektionen. Die Übungen (basic) sind eine gute Grundlage für ein Training.

Ultimate Rob

Viele Videos zur Vor- und Rückhand sowie gute Drills findet man auf der amerikanischen Seite UltimateRob.com.

YouTube

Viele gute Tipps und Spielszenen gibts natürlich bei YouTube. Wer einen Anfang sucht kann z.B. mit dieser Reihe von Tipps beginnen.

Freigegeben in Ultimate Frisbee
Seite 1 von 2