Sonntag, 06 April 2014 09:02

Die U10 unterliegt dem starken VFL Wolbeck

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nichts zu holen gab es gegen die U10 Mannschaft vom VFL Wolbeck.

Unsere neuformierte Mannschaft versuchte zwar in das Spiel zu kommen aber der VFL Wolbeck ließ nichts zu.

Der VFL Wolbeck war in allen Bereichen besser so das es zur Pause schon 8:0 stand.

In der Pause waren sich die Kinder einig sich nicht kampflos zu ergeben und versuchten die Niederlage in Grenzen zu halten.

In der zweiten Hälfte traf der VFL noch 3 mal.

Kopf hoch Jungs.

In 2 Wochen ist das nächste Spiel, dann versuchen wir es wieder.

Gelesen 600 mal