Mittwoch, 19 März 2014 17:56

UJDM U17/U20 Planung

Liebe Ultimate U17 und U20- Spieler und  liebe Eltern,

am kommenden Wochenende 22. +23. März ist es endlich soweit: die UJDM findet hier in Münster statt!

Um an der UJDM teilzunehmen, müsst Ihr Spieler entweder:

  • (über eure Eltern) 2 Salate und 2 Kuchen beisteuern (also pro Spieler und Tag je einen Salat und Kuchen) oder
  • 15 Euro Playersfee und ca. 25 Euro Reisekostensoli zahlen

Um einen Überblick zu bekommen, mit wie vielen Kuchen - und Salatspenden wir rechnen können, tragt euch bitte in die folgende Doodle-Liste ein:

http://doodle.com/y5yk6h3a6xu82rr6

Erster Treffpunkt U17:
 Samstag um 9 Uhr an der Ballsporthalle am Horstmarer Landweg. Wo und wann wir uns am Sonntag treffen teile ich euch Samstagabend mit.

Erster Treffpunkt U20:
Samstag um 7:50 Uhr am Hansa-Berufskolleg,  Hansaring 80, 48155 Münster. Nach dem 2. Spiel (erst um 12:30 Uhr) wechseln wir zum Freiherr von Steingymnasium, also kommt bitte wenn möglich alle mit dem Fahrrad. Wo und wann wir uns am Sonntag treffen teile ich euch Samstagabend mit.

HIer der aktuelle Spielplan: Version 8 des Spielplans

Mitzubringen sind:

  • Sportsachen und Hallenschuhe
  • Wer hat, ein eigenes Greenhornstrikot
  • Frisbeescheibe mit Namen drauf ;)
  • lange Sportklamotten zum Drüberziehen zwischen den Spielen
  • Wechselklamotten ( Unterhose und Socken nicht vergessen)
  • Duschsachen ( Handtuch + Duschgel )
  • Salate/ Kuchen (bzw. Playersfee + Reisekostensoli)
  • etwas Geld für Mittagessen und Kuchen und den kleinen Hunger zwischendurch
  • Wenn ihr nicht mit dem Fahrrad kommt bringt bitte auch Geld für den Bus oder eine Busfahrkarte mit
  • (Plastik-)Teller + Besteck, Becher
  • Gute Laune und ganz viel Bock auf Ultimate

Aktuelle Infos und Verortung der Spiel- und Schlafhallen auf www.ujdm.de und auf der Vereinshomepage.

GANZ WICHTIG!

Freitagabend um 18 Uhr brauchen wir noch reichlich freiwillige Helfer, die beim Aufbauen helfen, Treffpunkt ist am Container am Marathonplatz!!!!! ( bringt hier zu bitte dann auch euren Salat und Kuchen für Samstag mit)

Bei Fragen meldet euch bitte unter:

Telefon: 01734677367 ( Tim ) oder unter e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf euch!
Tim und Leon

Freigegeben in U17
Mittwoch, 19 März 2014 14:41

UJDM U14 Planung

Ankündigung für U14- Frisbeetalente und die Eltern!

am kommenden Wochenende (22. +23. März) ist es endlich soweit: die UJDM hier in Münster!

Um an der UJDM teilzunehmen, müsst Ihr Spieler entweder

  • (über eure Eltern) 2 Salate und 2 Kuchen beisteuern (also pro Spieler und Tag je einen Salat und Kuchen ;)) oder
  • 15 Euro Playersfee und ca. 25 Euro Reisekostensoli zahlen

. Um einen Überblick zu bekommen, mit wie vielen Kuchen - und Salatspenden wir rechnen können, tragt euch bitte in die folgende Doodle-Liste ein:

http://doodle.com/y5yk6h3a6xu82rr6

Erster Treffpunkt am Samstag ist für uns das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (Dieckmannstraße 141) um 8:30 Uhr. Dort finden bis 12.30 Spiele der Altersklasse U14 statt, danach müssen wir in die Spielhalle Roxel (Tilbecker Straße 34) wechseln. Das letzte Spiel endet dort ca. um 17.30 Uhr.

Hier die Version 8 des Spielplans.

Das bedeutet, dass wir am Samstag per Bus (Fahrkarte oder Geld mitbringen!) oder elterlichem Shuttleservice von der Halle Freiherr-vom-Stein (FVS) zum Sportzentrum Roxel (SZR) und Abends wieder zurück fahren werden. Mittagessen wird es an der FVS geben und Kuchen auch noch am SZR.

Am Sonntag starten die Spiele um 8.30 Uhr in der FVS, wann wir uns Sonntag treffen, sprechen wir Samstag nochmal ab. Die Spiele enden am Sonntag gegen 13.30 im FVS, das Finale der U14 startet um ca. 13.40 Uhr in der Haupthalle am Horstmarerlandweg. Ggf. müssen wir also auch am Sonntag die Halle wechseln.

Mitzubringen sind:

  • Sportsachen und -schuhe
  • Frisbeescheibe mit Namen drauf ;)
  • lange Sportklamotten zum Drüberziehen zwischen den Spielen
  • Wechselklamotten/ggf. Duschsachen
  • Salate/ Kuchen (bzw. Playersfee)
  • etwas Geld für Bus (Busfahrkarte/Shuttleservice) und Mittagessen
  • (Plastik-)Teller + Besteck, Becher
  • Gute Laune und Fans

Aktuelle Infos und Verortung der Spiel- und Schlafhallen auf www.ujdm.de und auf der Vereinshomepage!

Eventuell auch nochmal per Mail.
Wir freuen uns auf euch!
Nik & Jeannine

Freigegeben in U14
Mittwoch, 19 März 2014 11:29

GWM-Magazin März 2014

Die GWM0114Seite1neue Ausgabe des GW Marathon-Magazins ist erschienen. Rechtzeitig zur Deutschen Meisterschaft der Ultimate-Frisbee-Junioren am 22. und 23. März in Münster beschäftigt sich die aktuelle Ausgabe schwerpunktmässig mit dem Frisbeesport. Neben dem großartigen Ultimate-Event finden sich Berichte zum EuroTour-Turnier der DiscGolfer Münsterland, einer Gruppe der Frisbeesport-Abteilung von GW Marathon Münster, und eine Betrachtung zur Discgolf-Region Münsterland im magazin.

Infos zum Kindertag in Münster am 28. Juni und dem Familiensporttag bei GW Marathon am 25. Mai, beide Events finden auf und am Sportplatz des Vereins im Wienburgpark statt, sowei zur Ferienbetreuung Ostern im Schiller-Gymansium (Bewegte Osterferien) runden das Heft ab.

Freigegeben in Geschichte
Montag, 17 März 2014 18:36

Zum zweiten Mal - UJDM in Münster

Münster. „6000 Kilometer Anreiseweg, 350 Teilnehmer im Alter von zwölf bis 19 Jahren, 37 Teams aus ganz Deutschland, 100 ehrenamtliche Helfer, fünf Spielhallen“ – diese beeindruckenden Zahlen der zweiten Deutschen Meisterschaften im Junioren UItimate Frisbee, die unter der Schirmherrschaft von Ingo Weiss, dem Vorsitzenden der Deutschen Sportjugend im Deutschen Olympischen Sport Bund (DOSB), am 22. und 23.3. in Münster stattfinden werden, berichtete Organisator Martin Reckmann, vom örtlichen Ausrichter GW Marathon Münster. Ingo Weiss hat zur UJDM ein Grußwort geschrieben.

Freigegeben in Ultimate Jugend
Samstag, 08 März 2014 08:31

UJDM - Unsere Eltern helfen

Liebe Eltern,

für unsere Junioren-DM am 22./23.03.2014 benötigen wir, wie bereits angekündigt, reichlich Salat- und Kuchen-Spenden, möglichst pro Spieler/-in je Tag einen Salat und einen Kuchen. Damit wir einen Überblick bekommen, mit wievielen Kuchen - und Salatspenden wir rechnen können, tragt euch bitte in die folgende Doodle-Liste ein.

http://doodle.com/y5yk6h3a6xu82rr6

Danke und viele Grüße

Claudia

Freigegeben in Ultimate Jugend
Dienstag, 04 März 2014 08:32

Nachbericht UJDM Osnabrück 2013 – U14

Von Klaus Sumowski.

Osnabrück.Schön ist es, wenn eine DM „um die Ecke“ stattfindet. Diesmal besonders, weil die U14-Trainer jeweils nur einen Tag Zeit hatten und Lena und ich uns aufgrund der kurzen Wege an den beiden DM Tagen ablösen konnten. Am Samstag morgen machte ich mich also auf den Weg nach OS um unser U14 Team, das von Lena und Ben trainiert wird, zu coachen. Alles war von Tim und den „Großen“ perfekt organisiert worden. Als ich ankam, trafen sich die Teams gerade zum Frühstück. Der Spielplan wurde studiert und um 11.00 Uhr ging es dann endlich aufs Feld.

Erster Gegner waren die Bad Raps aus Bad Rappenau, ein Gegner, gegen den wir noch nie etwas gerissen haben. Diesmal lief es aber anders. Bis zum 5:5 hielten wir gut mit und die Raps nahmen sogar eine Auszeit; das hatten wir auch noch nicht erlebt. Verloren haben wir das Spiel (7:10) dann eigentlich nur, weil wir uns gar nicht vorstellen konnten zu gewinnen, aber das sollte sich ja im Verlauf des Turniers ändern.
Zweiter Gegner war Pizza Volante aus Leipzig, das „ kleinste“ Team, weil hier wirklich die jüngsten Kids mitmachen. Die Pizzen waren zwar technisch stark, aber körperlich unterlegen und so gelang uns ein hoher 10:1 Erfolg. Ähnlich gut lief es gegen CSI: Kamen, die mit ihrem U14 Team zum ersten Mal an einer DM teilgenommen haben. Das letzte Spiel des Tages fand gegen das zweite Team der Gastgeber aus Osnabrück statt. Wir haben den Spielbeginn verschlafen und lagen schnell mit 3 Punkten zurück. Als wir die Schwachstellen des Gegners erkannt und unsere Defense umgestellt hatten, lief das Spiel viel besser, aber wir liefen diesen „verschenkten“ Punkten bis zum Ende hinterher und konnte das Spiel nicht mehr drehen.
Wir hatten sehr gut gespielt, uns den Respekt der Gegner erarbeitet und wollten dies am nächsten Tag fortsetzen.

Im Viertelfinale mussten wir gegen Sean's Sheep aus Beckum ran. Ein Gegner, der uns aus der Spirit-League bekannt war und der immer schwer zu schlagen ist. Da wir aber eine nervenstarke U14 mit einer „coolen“ Trainerin (Lena übernahm das Coaching am Sonntag) hatten, gelang ein knapper 8:7 Erfolg und es ging ins Halbfinale gegen UFO 2, gegen die wir am Vortag noch knapp verloren hatten. Diesmal spielten wir aber von Anfang an konzentriert, nutzten die Schwachstellen beim Gegner aus und gewannen souverän mit 8:4 – FINALE.

Das Finale gegen den Gastgeber ging dann zwar verloren, aber die U 14 hat mit dieser Vizemeisterschaft eine riesigen Erfolg erzielt und das beste Ergebnis, das je ein Greenhorns-Team bei einer Deutschen Meisterschaft erreicht hat, eingefahren. Ein Trend der sich auch schon in Leipzig andeutete, wo die U14 auch die beste Platzierung der Greenhorns erreichte. Kurzum, wir haben ein Super-Team (und mit Ben und Lena zwei Super-Trainer), von dem einige im nächsten Jahr die U17 verstärken und wollen im nächsten Jahr mit genauso viel Spaß und Spirit Ultimate spielen und viele neue Kids für unseren Sport begeistern.

Hier noch ein paar „Kurzberichte“ von Nils und Annika, sowie ein „Rezept“ von unserer Erfolgstrainerin Lena.

Es war sehr spannend und auch knapp,es hat Spaß gemacht und allen hat es gefallen.
Es war mega cool und das Finale war mega in der U14.

lg. Nils

Die Deutschen Meisterschaft in Osnabrück war super und U14 ist Vizemeister geworden! Geschlafen haben wir in der Ursulaschule ca. eine halbe Stunde entfernt vom Platz. Samstagabend gab's Nudeln mit Soße. Lecker! Hat echt Spaß gemacht die U17 wurden 15. glaub ich und U20 5. Es war die größte Deutsche Meisterschaft, die es bisher gab, mit vielen Mannschaften - auch die aus den Süden waren da. Die ersten Plätze wurden an UFO 1 und zweimal an Bad Raps vergeben. Ich hoffe nächstes mal wird es wieder genauso gut!

Annika

U14-Rezept für den zweiten Platz: Man nehme (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Annika, die die Scheibe aufgenommen hat und Ruhe in den Aufbau gebracht hat.
  • Lars, der vollen Einsatz gezeigt und im Dive den letzten Punkt gefangen hat.
  • Luisa, die supergute Angebote aus dem Stack gelaufen ist.
  • Maren, die eine aktive Defense gespielt hat, egal, wer der Gegenspieler war.
  • Mirco, der die Regeln genau kannte, und somit für ein faires Spiel gesorgt hat.
  • Nele, die sich klug freigelaufen und auch freigestanden hat.
  • Nils, der die Scheibe im Flug abgefangen und die Offense geholt hat.
  • Ragnar, der gute Angebote gegen die Zone gelaufen ist.
Alles gut mischen und in eine passende Kuchen-… äh Mannschaftsform füllen. Zwei Tage auf den Deutschen Meisterschaften brodeln lassen. Als verfeinerndes Extra: Jede Menge Greenhorns, die an der Line supporten.

 

Lena

Hier noch einmal die Ergebnisse der U14 im Überblick:

Vorrunde:

Greenhorns – Bad Raps:             7:10

Greenhorns – Pizza Volante (Leipzig):     10:1

Greenhorns – CSI: Kamen:             11:1

Greenhorns – UFO 2 (Osnabrück):     7:8

Viertelfinale:

Greenhorns – Sean's Sheep         8:7

Halbfinale:

Greenhorns – UFO 2 :             8:4

Finale:

Greenhorns – UFO 1:             3:16

Freigegeben in Ultimate Jugend