Strict Standards: Declaration of JParameter::loadSetupFile() should be compatible with JRegistry::loadSetupFile() in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/libraries/joomla/html/parameter.php on line 512

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 42

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /usr/www/users/gwumar/gw-marathon/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 43
Samstag, 01 März 2014 03:01

Abteilungsordnung Frisbee-Sport

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

GW Marathon Münster e.V.
Abteilungsordnung Frisbee-Sport

§ 1 Frisbee-Sport-Abteilung
Gemäß § 4c (1) der Vereinssatzung wurde mit Datum vom 23. Februar 2014 die Frisbee-Sport-Abteilung gegründet. Sie gab sich diese Abteilungsordnung.

§ 2 Status der Abteilung
Die Frisbee-Sport-Abteilung ist gemäß § 4 (1) der Vereinssatzung eine unselbständige Untergliederung des Vereins. Sie kann keine eigenen Rechtsgeschäfte abschließen, die im Wert den in der Vereinssatzung festgelegten Betrag überschreiten.

§ 3 Mitglieder
Alle Mitglieder der Frisbee-Sport-Abteilung sind Mitglieder des Vereins und unterliegen den in der Vereinssatzung für die Mitglieder festgelegten Rechten und Pflichten. Maßgebend für die Mitgliedschaft in der Frisbee-Sport-Abteilung ist ein entsprechender Eintrag in der Mitgliederliste des Vereins. Alle passiven und alle am Sportbetrieb der Frisbee-Sport-Abteilung teilnehmenden Personen müssen Mitglieder der Frisbee-Sport-Abteilung sein.

§ 4 Organe
Die Organe der Abteilung sind
a) die Abteilungs-Versammlung
b) die Abteilungs-Leitung
c) die Abteilungsjugend
d) die Leitungen der Fachgruppen Ultimate, Discgolf, DDC (Double Disc Court)

§ 5 Einberufung der Abteilungs-Versammlung
Für die Einberufung der jährlichen Abteilungsversammlungen (§ 4 (2) Vereinssatzung) der Frisbee-Sport-Abteilung gelten sinngemäß die Bestimmungen der Vereinssatzung.

§ 6 Wahlen
Die Wahl der Abteilungsleitung und der Fachwarte erfolgt analog den Bestimmungen der Vereinssatzung in §5 der Vereinssatzung auf die Dauer von zwei Jahren.

§ 7 Abteilungsleitung
Die Leitung der Frisbee-Sport-Abteilung gemäß § 4c (2) der Vereinssatzung setzt sind wie folgt zusammen:
a) Abteilungsleiter
b) Stellvertreter des Abteilungsleiters
c) Kassenwart
d) Jugendwart
e) Gruppenleiter
f) sonstige
Die Wahl der Abteilungsleitung durch die Mitgliederversammlung erfolgt mit sofortiger Wirkung, jedoch unter dem Vorbehalt der Bestätigung durch die Mitgliederversammlung des Vereins.

§ 8 Gruppen
Zur Wahrnehmung der Aufgaben der Frisbee-Sport-Abteilung werden von der Mitgliederversammlung folgende Gruppenleiter gewählt:
a) Leiter der Ultimate-Gruppe
b) Leiter der Discgolf-Gruppe
c) Leiter der DDC-Gruppe
Beim Ausscheiden eines Gruppenleiters wird von der Abteilungsleitung ein kommissarischer Vertreter gewählt.

§ 9 Gruppenleitungen
Die Gruppen können in einer Gruppenversammlung weitere Personen mit Fachaufgaben in die Gruppenleitung wählen. Gemeinsam mit der Gruppenleitung bilden die Gewählten den Gruppen-Vorstand.

§ 10 Sitzung Abteilungs- und Gruppenleitung
Der Abteilungsvorstand tritt mindestens vierteljährlich zusammen. Die Gruppen tagen nach Bedarf. Zur Sitzung wird vom Abteilungsleiter (ersatzweise von seinem Stellvertreter) mit mindestens einwöchiger Vorlauffrist schriftlich - grundsätzlich per Email - und mit Angabe einer Tagesordnung eingeladen.

§ 11 Mitgliederverwaltung
Die Belange der Frisbee-Sport-Abteilung gemäß § 4c (2) der Vereinssatzung werden von der Geschäftsführung des Vereins wahrgenommen. Dies betrifft insbesondere den Beitragseinzug. Die Frisbee-Sport-Abteilung ist für die regelmäßige Überprüfung der Mitgliedsdaten, die mindestens quartalsweise von der Geschäftsführung des Vereins zur Verfügung gestellt wird, verantwortlich. Die Vereinsgeschäftsführung unterrichtet die Frisbee-Sport-Abteilung von An- und Abmeldungen von Mitgliedern.

§ 12 Aufgaben der Vorstandsmitglieder
Die Aufgaben der Vorstandschaft sind:
1. Der Abteilungsleiter ist verpflichtet, die Abteilungsleitung zu allen wichtigen Entscheidungen anzuhören. Er beruft und leitet die Versammlungen. Der Abteilungsleiter ist in Zusammenarbeit mit dem Sportwart des Vereins verantwortlich für die Beschaffung von Sportstätten-Zeiten und Sportgeräten. Ihm unterliegt die Einstellung von Übungsleitern, für deren Beschäftigung er Verträge ausarbeitet, die er vom Vereinsvorstand mit unterschreiben lässt.
2. Der Stellvertreter des Abteilungsleiters vertritt den Abteilungsleiter bei Abwesenheit oder Beauftragung mit allen Rechten und Pflichten.
3. Der Kassenwart ist für alle Einnahmen und Ausgaben der Frisbee-Sport-Abteilung verantwortlich. Er regelt die Finanzen gegenüber dem Verein. Alle im Abteilungs-Vorstand beschlossenen Ausgaben werden vom Kassenwart auftragsgemäß erledigt. Der von der Abteilungsversammlung gewählte Kassenprüfer hat die Pflicht, die Kasse mindestens jährlich zu prüfen.
4. Der Gruppen regeln die sportgruppenspezifischen Aufgaben eigenverantwortlich. Die Gruppenleitung mit der gemäß § 7 (e) / 8 dieser Abteilungsordnung gewählten Gruppenleitung handelt bei fachspezifischen Aufgaben selbständig.

§ 13 Beschluss und Änderung der Abteilungs-Ordnung
Über Annahme und Änderungen dieser Abteilungsordnung entscheidet die Abteilungsversammlung der Frisbee-Sport-Abteilung mit einfacher Mehrheit.

§ 14 Inkrafttreten
Diese Abteilungs-Ordnung wurde von der Abteilungsversammlung am 23.02.2014 beschlossen und tritt sofort in Kraft.

Münster, 23. Februar 2014

Gelesen 789 mal Letzte Änderung am Samstag, 01 März 2014 03:03
Mehr in dieser Kategorie: « Finanzordnung