Montag, 15 September 2014 10:59

WT Gesamtwertung (09/12)

Der Zwischenstand nach neun von zwölf Turnieren der WestfalenTour:

Freigegeben in Gesamtwertung
Montag, 15 September 2014 10:59

Zwischenstand WT14 (Divisionswertung 09/12)

Divisionen: Der Zwischenstand der WestfalenTour 2014 (09/12):

Freigegeben in Gesamtwertung
Sonntag, 14 September 2014 10:33

Sau(erland)wetter am Sternrodt

Lünen Lakers räumen in Olsberg-Bruchhausen ab

Olsberg-Bruchhausen. Dichter Nebel verhindete am Samstag (13. Sptember), dass das WestfalenTour-Turnier #9 in Olsberg-Bruchhausen über zwei Mal zwölf Bahnen ausgetragen werden konnte. Die Bahnen sechs, sieben, acht und neun, die die 43 Discgolfer zum höhsten Punkt oberhalb der Talstation des Doppelschleppliftes am Sternrodt geführt hätten, waren einfach nicht spielbar.

„Ein reguläres Turnier benötigt Wettkampfbedingungen. Diese waren im Steilteil des Skihanges am Samstag nicht gegeben. Einerseits, hätten die Spieler talwärts ihre die Scheibe ohne Sicht in den dichten Nebel geworfen, und andererseits, gab es auf den nassen Hängen keinen sichern Stand", begründete TD Werner Szybalski, die Änderung der Durchführung, die der Dülmener Manfred Kunze vorgeschlagen hatte: „Wier wäre es, wenn wir drei Mal acht Bahnen spielen. Sind dann auch 24 Bahnen."

 Nach der Begrüßung durch Christof Guntermann vom Skiliftbetreiber ging es in acht Flights, die drei Mal sogar mit sechs Personen besetzt waren, auf die Runde über den Zielhang, den Übunghang, die Seilbahn und durch den Verbindungswald. Das hohe und teilweise sehr dichte Gras machte den Turnierteilnehmern zu schaffen. „Wenn es hier etwas mit dauerhaftem Discgolf werden sollte, dann wird natürlich auch das Umfeld dafür hergerichtet", verdeutlichte Guntermann, dass bei Interesse am Discgolf in Bruchhausen sicherlich viel möglcih wäre. Dies bekräftigte auch Karl-Josef Steinrücken, Ortsvorsteher in Bruchhausen, der trotz Nieselregen sich die Zeit nahm, die Discgolfer bie ihrem Sport zu beobachten.

Die Ergebnisse vom Sternrodt (drei Runden á acht Bahnen):

Freigegeben in Vergangene Turniere
Montag, 11 August 2014 06:41

WT Gesamtwertung (08/12)

Der Zwischenstand nach acht von zwölf Turnieren der WestfalenTour:

Freigegeben in Gesamtwertung

Divisionen: Der Zwischenstand der WestfalenTour 2014 (08/12):

Freigegeben in Gesamtwertung
Sonntag, 10 August 2014 11:09

WestfalenTour in Bruchhausen

Wieder in die Berge

Bruchhausen. Am 13. September (natürlich wieder der zweite Samstag im Monat) findet das neunte WT14-Turnier statt. Erneut geht es ins Sauerland.  Gespielt wird auf zwei Mal zwölf von TD Werner Szybalski ausgesuchten Bahnen am Skihang des Langenbergs, der höchsten Erhebung in Nordrhein-Westfalen. Treffpunkt ist an der Talstation des Skilifts Sternrodt hinter dem  Hotel "Zum Sternrodt" mit 200 Plätzen und großzügigen Sanitärräumen. Anmeldung am 8.30 Uhr. Tee-off zur ersten Runde (wie immer) um 9.30 Uhr. Hier der Link zur Online-Anmeldung:

bruchhauser steine

Die angemeldeten Teilnehmer für das WT#9 in Bruchhausen (Update: 09.09.14, 17:17 h):

Freigegeben in Nächstes Turnier
Sonntag, 10 August 2014 10:54

Legendspieler zeigt, wie es geht

Hubert Henkel wirft ein Ass

Bad Fredeburg. Beim achten Turnier der WestfalenTour 2014 erhielt Hubert Henkel, der immer die Räumlichkeiten für das Turnierbüro zur Verfügung stellt, den Siegerpokal der Pros. Jonas Schäfer und Kevin Konsorr ehrten damit den "local hero", der als Einziger beim Turnier ein Ass warf.

Die Ergebnisse der WestfalenTour #8 in Bad Fredeburg:

Freigegeben in Vergangene Turniere
Freitag, 18 Juli 2014 03:44

WT Gesamtwertung (07/12)

Der Zwischenstand nach sieben von zwölf Turnieren der WestfalenTour:

Freigegeben in Gesamtwertung

Divisionen: Der Zwischenstand nach der Hälfte der WestfalenTour 2014

Freigegeben in Gesamtwertung
Sonntag, 13 Juli 2014 09:59

WestfalenTour in Bad Fredeburg

Ab in die Berge

Bad Fredeburg. Am 9. Ausgust (natürlich der zweite Samstag im Monat) findet das achte WT14-Turnier beim TV Fredeburg im Sauserland statt. Gespielt wird auf zwei Mal zwölf von TB Victor Wagner ausgewählten Bahnen des Parcours in Bad Fredeburg. Treffpunkt ist die Garage von Hubert Henkel (In der Schmiedinghausen 52). Anmeldung am 8.30 Uhr. Tee-off zur ersten Runde (wie immer) um 9.30 Uhr. Hier der Link zur Online-Anmeldung:

Die angemeldeten Teilnehmer in Bad Fredeburg (Update: 07.08.14, 11:21 h):

Freigegeben in Nächstes Turnier
Seite 2 von 4