Donnerstag, 19 Februar 2015 10:47

Marvin im Interview

Deutscher Meister im Interview

Vor einiger Zeit gab Marvin Hartmann (DiscGolfer Münsterland) ein Interview zum Thema Discgolf für den Online-Blog frisbeescheibe.com.

Wer wissen möchte, wie Marvin zum Discgolf gekommen ist oder welchen Titel er als nächstes anstrebt, sollte das Interview im nachfolgenden Link nicht verpassen.

http://frisbeescheibe.com/discgolf-german-tour/

Freigegeben in Discgolf in Münster
Sonntag, 14 Dezember 2014 09:11

Doppelsieg für Hartmann-Brüder

WestfalenTour endet in Telgte

Telgte. Die von den DiscGolfern Münsterland von GW Marathon Münster initiierte WestfalenTour endete nach zwölf Tunieren am Samstag (13. Dezember) in Telgte.  Die DiscGolfer Münsterland freuten sich über den Doppelsieg der Hartmann-Brüder. Der Deutsche Juniorenmeister Marvin Hartmann gewann bei den Pros und sein jüngerer Bruder Maik siegte bei den Amateuren. Marcus Dziuba belegte in der Hobby-Klasse Rang drei. Die Ergebnisliste aus Telgte ist auf der Webseite des Frisbeesport Landesverbandes Nordrhein-Westfalen (www.frisbee-nrw.de) veröffentlicht.

Freigegeben in Vergangene Turniere
Samstag, 08 November 2014 17:32

WestfalenTour in Soest (Stadtpark)

42 Teilnehmer beim elften Turnier

Jetzt für Telgte anmelden!

Ergebnisse:

Freigegeben in Vergangene Turniere
Dienstag, 04 November 2014 06:22

Marvin Hartmann setzt sich die Krone auf

DiscGolfer Münsterland fallen in der GermanTour zurück

Münster. Im Discgolf endet die Saison inzwischen schon fast traditionell mit dem B-Turnier der DiscGolfer Münsterland. Die Frisbeegolfer von GW Marathon Münster waren in der vergangenen Spielzeit bei der bundesweiten Turnierserie der Discgolf-Abteilung des Deutschen Frisbeesport-Verbandes (DFV) zwar nicht so erfolgreich wie im Vorjahr, unterstrichen aber ihre große Bedeutung für den Nachwuchs in Deutschland. Zum vierten Mal in Folge ging der Sieg in der Junioren-Wertung an GW Marathon.

Freigegeben in DiscGolfer Münsterland
Montag, 27 Oktober 2014 16:19

Marathonis drei Mal ganz oben

Heimsieg für Kevin Konsor

Münster. Mit der 4. Discgolf Münsterland Open am Wochenende im kevin konsorrWienburgpark in Münster ausgetragen, endete die GermanTour 2014 der Discgolfer. GW Marathon, Ausrichter des GermanTour-Finales, konnte aus sportlicher und organisatorischer Sicht rundum mit dem zweitägigen Frisbeesport-Event zufrieden sein. Kevin Konsorr sicherte sich als einziger Spieler auf den vier Mal 18 Bahnen mit einem Score unter 200 den Gesamtsieg. Dabei blieb es bis zur viertletzten Bahn extrem spannend, denn der Deutsche Masters-Meister Jan Bäss, der in der GermanTour in der Open antritt, lag bis dahin gleichauf und hatte sogar am Sonntagmorgen die Führung übernommen.

Freigegeben in 4. Münsterland Open
Montag, 20 Oktober 2014 04:50

Marvin Hartmann wie Kevin Konsorr

jonas steermannJosef Rippel trumpft auf

Glandorf. Die von Markus Bayer zum sechsten Mal organisierten Glandorf Open, direkt auf der Landesgrenze im fernen Schatten des Füchtorfer Kirchturms, gleicht inzwischen einem kleinen Betriebsausflug der Discgolfer von GW Marathon Münster. 14 von 48 Startern stellten die DiscGolfer Münsterland.

Wie 2012 gewann auch 2014 der Deutsche Juniorenmeister das Turnier - beide Male waren es Nachwuchsspieler von GW Marathon. War es vor zwei Jahren Kevin Konsorr, sicherte sich am vergangenen Wochenende Marvin Hartmann den Gesamt- und natürlich auch den Juniorensieg.

Mit dem zweitplatzierten Junior Jonas Steermann (Bild links), hat GW Marathon für 2016 schon das nächste Eisen im Feuer. Der Schüler bewies am Samstag Nervenstärke, denn er war nach den vier Mal zwölf Bahnen mit dem deutlich erfahreneren Sebastian Korth (Ostsee Discgolf Kellenhusen) aus Hamm-Bönen wurfgleich. Im Stechen sicherte sich der Domstädter den zweiten Platz.

Freigegeben in DiscGolfer Münsterland
Samstag, 11 Oktober 2014 14:42

WestfalenTour in Lünen (Alte Ziegelei)

46 Teilnehmer beim zehnten Turnier

Lünen. Trotz sehr gutem Discgolf-Wetter fanden sich "nur" 46 Discgolfer zum zehnten Tunrier im Rahmen der WestfaklenTour in Lünen-Horstmar ein. Turnierdirektor Martin Zierke (DG Lünen Lakers) hatte den Parcours Alte Ziegelei hergerichtet, so dass es ein spannender und vergnüglicher Vormittag wurde. Schon in der ersten Runde zeigte der Amerikaner Babbit Kelly aus Lees Summit in Missouri, dass mit ihm zu rechnen sei. Der IT-Mann ist schon häufiger zum Arbeiten in Deutschland gewesen. So lebte er unter anderem zwei Jahre in Dortmund. Inzwischen hat er die wachsende Discgolf-Gemeinde in Westfalen im Blick, so dass er - nachdem er schon am EuroTour-Turnier in Beckum teilgenommen hatte - nun auch der erste Ausländer auf der WestfalenTour wurde.

(Hier die Schnellanmeldung für das WT#11-Turnier in Soest.)

Freigegeben in Vergangene Turniere
Montag, 06 Oktober 2014 07:16

Marvin Hartmann ist Deutscher Meister

DM-Doppelsieg für GW Marathon bei den Junioren

Rüsselsheim. Die gute Jugendarbeit bei GW Marathon Münster trägt weiterhin Früchte. In Rüsselsheim gelang am vergangenen Wochenende den Discgolfern aus Münster ein Doppelsieg bei der Deutschen Meisterschaft. Marvin Hartmann sicherte sich nach fünf Runden den Sieg bei den Junioren. Er war der einzige U 19-Spieler, der die fünf Mal 18 Bahnen unter Par (-1) spielte.

Freigegeben in Discgolf in Münster
Samstag, 24 Mai 2014 19:27

Siege für Konsorr und Hartmänner

Marathonis dominieren 1. Wischlingen Open in Dortmund

Dortmund. Zum zweiten Mal hatten die DG Lünen Lakers zu den 1. Wischlingen Open in den Revierpark eingeladen. Diesmal war das Turnier über 18 Bahnen (zwölf feste Körbe und sechs zusätzliche) als C-Turnier der GermanTour ausgeschrieben. Die Turnierdirektoren Hartmut "Hartl" Wahrmann und Gerd Dorsch hatten ganze Arbeit geleistet und einen interessanten Parcours gestaltet. Insgesamt gingen am Samstagmorgen (24. Mai) 56 Discgolfer - übrigens exakt die gleiche Teilnehmerzahl wie zeitgleich in Ofterschwang bei der 6. Allgäu Open - auf die erste der zwei Runden. Die DiscGolfer Münsterland von GW Marathon Münster waren mit elf Spielern (21,15 Prozent des Gesamtfeldes) gut vertreten. Nicht nur quantitativ, wo die Farbe grün dominierte, sondern auch qualitativ konnte sich das Ergebnis der größten Gästegruppe sehen lassen, denn zwei Siege und zwei weitere Platzierungen gingen an die DiscGolfer Münsterland.

wischlingen 2014 ohne

Freigegeben in DiscGolfer Münsterland
Samstag, 08 März 2014 20:09

Drei Hartmänner vorn

Dortmund. Trotz einer leichten Panne verlief das dritte WestfalenTour 2014-Turnier am 8. März in Dortmund rund. Marvin Hartmann aus Münster gewann mit 64 (31 + 33) Würfen bei den vier Pros. Sein jüngerer Bruder Maik feierte nach Münster seinen zweiten WestfalenTour-Amateursieg bei der zweiten Teilnahme. Er benötige 66 (35 + 31) Würfe. Es nahmen 19 Amateure teil.  Die Hobbyklasse mit 25 Startern gewann Andreas Engelbert aus Kierspe mit 74 Würfen (36 + 38). Carsten Hartmann aus Hamm gewann die Einsteiger-Wertung, in der 13  Discgolfer antraten, und erhält gemeinsam mit Engelbert 30 Punkte in der Hobbyklasse, da auch er nur 74 (36 + 38) Würfe benötigte.

Die Wurfergebnisse aus Dortmund:

Freigegeben in Vergangene Turniere
Seite 1 von 2