Dienstag, 12 August 2014 09:12

Hammerprogramm für Simon Lizotte

Marathoni muss Welt- und Europameisterschaft in zwei Wochen spielen

Münster. „Leider ist die Koordination zwischen dem simon lizotte 12Welt-Frisbeesport-Verband WFDF und dem Profi-Discgolf-Verband PDGA noch nicht optimal. Unser Ausnahmespieler Simon Lizotte muss deshalb in dieser Woche in Portland an der amerikanischen Westküste die Weltmeisterschaft spielen und kommende Woche in Genf versuchen, seinen Europameistertitel zu verteidigen.“ Werner Szybalski, Vorstandsmitglied von GW Marathon Münster, ist nicht zufrieden, denn der 21-jährige Sportstudent Lizotte dürfte kaum in der Lage sein, nach der WM auch die EM erfolgreich zu absolvieren.

Freigegeben in Discgolf in Münster
Sonntag, 04 Mai 2014 04:31

Westfälischer Vereins-Cup

Kleines, feines Teilnehmerfeld

Lünen. Auf Initiative von Hartmut "Hartl" Wahrmann (DG Lünen Lakers) und Werner Szybalski (DiscGolfer Münsterland) wurde am 1. Mai in Lünen der 1. Westfälische Vereins-Cup im DFV (Deutscher Frisbeesport-Verband) ausgetragen. Neben den drei Teams aus den Vereinen der Organisatoren traten die Scheibensucher Rüsselsheim, der ASV Köln, die Einzelspielervereinigung Disc Golf Deutschland und ein Mixedteam an, dass den plötzlich allein verbliebenen Siggi Metter (Ostsee Discgolf Kellenhusen) unterstützte.

Freigegeben in Discgolf in Münster
Mittwoch, 09 April 2014 09:34

Salzgitter 2014

Zwei dritte Plätze

Salzgitter. Die Ausbeute war etwas dünner als erwartet; trotzdem waren die acht DiscGolfer aus dem Münsterland mit ihrem Auftritt bei der 5. Salzgitter Island Challenge zufrieden. In der Open sicherte sich Kevin Konsorr und bei den Damen Dana Jung jeweils den dritten Platz.

Freigegeben in DiscGolfer Münsterland
Mittwoch, 05 März 2014 07:13

Drei Asse und eine gelungene Aufholjagd

Telgte. Selbst das Wetter spielte am vergangenen Samstag (1. März 2014) mit, als auf Einladung der DiscGolfer Münsterland über 80 Teilnehmer rechts und links der Ems in der westfälischen Wallfahrtsstadt Telgte ihre Scheiben in Richtung Discatcher warfen. Die Scheibenschmeißer machten es bei der 2. Telgte Open sehr spannend, denn erst auf den letzten Bahnen der Nachmittagsrunden fielen die Entscheidungen.

Freigegeben in DiscGolfer Münsterland
Donnerstag, 27 Februar 2014 20:49

2. Telgte Open am kommenden Samstag

„Hauen und Stechen" statt werfen und treffen?

Viele Favoriten am Start!

Telgte. Zum vierten Mal gastieren die Discgolfer Münsterland mit einem offiziellem Turnier im westfälischen Wallfahrtsort Telgte. Rechts und links der Ems erwartet die über 80 Frisbee-Spieler, die aus ganz Deutschland anreisen werden, um bei der 2. Telgte Open, ihre Plastikscheiben in Richtung Fangkörbe zu schmeißen, ein attraktiver Parcours, der ohne Insel aber mit zwei zu umspielenden Bäumen und einigen Teichen sowie der Ems für genügend Spannung sorgt.

Freigegeben in Disc Golf
Samstag, 11 Januar 2014 18:30

Januar-Turnier in Münster

Siege für Konsorr, Hartmann und Klein

Münster. Die neue Discgolf WestfalenTour ist am Samstag (11. Januar) in Münster-Gremmendorf gestartet.wt14 sieger muenster Im Friedenspark setzten sich Kevin Konsorr bei den Pros (Bild Mitte) mit 72 Würfen, Maik Hartmann bei den Amateuren (Bild links) mit  69 Würfen und Daniel Klein in der Hobbyklasse mit 75 Würfen und nach Stechen mit dem wurfgleichen Alexander Sonsalla durch. Insgesamt gingen 40 Discgolfer (zwei Pro, zwölf Amateure und 26 Hobby, davon acht Anfänger) auf dem neuen - noch temporären - Kurs im Friedenspark in Münster. TD Dana Jung und die DiscGolfer Münsterland von GW Marathon Münster freuten sich trotz des beim Stechen der Amateure wt14 wappeneinsetzenden Regens über ein gelungenes Auftaktturnier zur neuen WestfalenTour. Jung übergab den Staffelstab an Martin Zierke (Discgolf Lünen Lakers), der am 8. Februar zum zweiten WestfalenTour-Termin nach Lünen in den Seepark einlädt. Auch dann werden wieder zwei Mal zwölf Bahnen (Tee-offs: 9.30 Uhr und 11.30 Uhr) in drei Leistungsklassen gespielt.

Die Ergebnisse:

Freigegeben in Vergangene Turniere
Montag, 16 Juli 2012 15:30

Bunte Truppe

DiscGolfer Münsterland mit hohen Zielen

Seit dem Saisonstart im November 2011 mischen die Leistungssportler der DJK GW Marathon Münster vorn in der deutschen Discgolfszene mit. Neben dem Lünener Altmeister Hartmut „Hartl" Wahrmann, dem amtierenden Deutschen Juniorenmeister und GermanToursieger der Junioren Sven Rippel (Bergkamen), dem aktuell Führenden in der Junioren-Wertung der GermanTour Kevin Konsorr (Lünen) sorgen Marathons „Ultimate-Chef" Martin Reckmann und die drei Youngster Marvin Hartmann, Carl Schröer und Maik Hartmann für Topplatzierungen. Das aufstrebende Team komplettieren Dana Jung, Franz Schröer und Werner Szybalski.

Die Youngster aus Münster (v.l.): Marvin Hartmann, Carl Schröer und Maik Hartmann.junioren im allgaeu(

 

Freigegeben in DiscGolfer Münsterland