Nach dem erfolgreichen spielerischen Abschneiden des Mixed-Teams des GW Marathon mit dem 5. Platz in der 2. Liga bei den Deutschen Meisterschaften sind nun auch die Spiritwertungen bekanntgegeben worden. Darin landet unser Team auf einem sehr guten 6. Platz. Die Bewertung von durchschnittlich 10,7 Punkten zeigt, dass das Münsteraner Team deutlich über dem "Standardwert" von 10,0 Punkten liegt. Ein Ergebnis, dass freudig stimmt und die positive Einstellung unseres Teams wiederspiegelt.

Platz  Team Spirit Spirit (eigen)
 1 Heidees Eppelheim 11,3 10,6
 1 Hallunken Halle (Saale) 11,3 10,2
 3 Bonobos Bochum 11,0  9,9
 4 Disconnection Freiburg 10,8 10,3
 4 Endzonis Rostock 10,8 10,2
 6 MonsterMix Münster 10,7 10,2
 6 Parkscheibe Berlin 10,7 10,2
 8 Deine Mudder Bremen 10,5 10,5
 9 Ultimate Regensburg 10,4 10,4
10 Maultaschen Tübingen 10,1  9,8
10 TeKielas Kiel 10,1 10,4
12 Die 7 Todsünden Paderborn  9,9  9,6
12 Ars Ludendi Darmstadt  9,9 10,0
13 Disc-O-Fever Würzburg  9,7 10,2
14 NextGen Nürnberg  9,0  8,4
15 Saxy Divers Leipzig  8,8 10,8
Freigegeben in Ultimate - Senioren

[geschrieben von Lea] Am 2./3. Juli fand die Mixed DM der 2. Liga in Kiel statt. Es machten sich Freitagabend je 9 motivierte Frauen und Männer auf den Weg an die Ostsee. Ziel nach einer starken Quali war es, Finale zu spielen, um auf jeden Fall nächstes Jahr, im Falle einer Spielformatänderung, Chancen auf die 1. Liga zu haben.

IMG 20160703 WA0004

Freigegeben in Ultimate Frisbee
Samstag, 09 April 2016 14:20

ZWUMS bei der dritten Liga indoor

Auch das Open-Team 2 des GW Marathon (genannt „ZWUMS“) hat es vermutlich geschafft bei der deutschen Meisterschaft Indoor die dritte Liga zu halten.

 

An dem Turnier Wochenende in Düsseldorf durften zum ersten mal in der Geschichte das Zweite Open Team der Indis an den start gehen.

 

Das sehr junge Team, welches Spieler beherbergt die meist nicht länger als ein Jahr spielen, zeigte sich ausgesprochen angriffsfreudig und stand in keiner Hinsicht den anderen Teams nach.

 

Gegen die Teams aus Aachen3, Bremen und UFO Osnabrück (13:2 / 13:10 / 13:5) zeigte das Team starken Siegeswillen und eine Sehr konzentrierte Herangehensweise Offensiv als auch Defensiv, die wie die Ergebnisse zeigen, auch belohnt wurde.

 

Im Spiele gegen den Gastgeber Düsseldorf musste sich das Team im Universe Point nach einer Hart umkämpften Partie mit 12:13 geschlagen geben.

 

Lediglich gegen die Absteiger aus der 2. Liga Caracals und Aachen2 (5:13 / 6:13) konnte Zwums gegen die präzise einstudierten Laufwege und Würfe wenig ausrichten.

 

Eins hat das Wochenende auf jeden fall gezeigt, nämlich das Zwums ein ausgesprochen gutes Beispiel dafür ist das die Nachwuchsarbeit im Verein hervorragend funktioniert, und die Mannschaften in allen Ligen eine Berechtigung haben vertreten sein zu dürfen.

Freigegeben in Ultimate Frisbee
Donnerstag, 18 Februar 2016 08:45

UMS hält (vermutlich) Indoor die 2. Liga

Das Open-Team des GW Marathon (genannt „UMS“) hat es vermutlich geschafft bei der deutschen Meisterschaft Indoor die Zweite Liga zu halten. Trotz der Verkleinerung der Liga von 12 auf 8 Teams stehen die Chancen des Teams sehr gut. Nach einem heißen Wochenende in Dortmund mit vielen umkämpften Spielen landete UMS auf dem 7. Platz. Dies bedeutet, dass sämtliche vier Absteiger aus der 1. Liga aus dem Norden kommen müssten damit unser Team noch absteigt.

Hoffnung für die Zukunft gibt darüber hinaus der Umstand, dass auch die Niederlagen gegen Teams die in die 1. Liga aufsteigen sehr knapp ausfielen.  UMS hat damit gezeigt, dass es in der derzeitigen Verfassung durchaus in der Lage ist in der 2. Liga anzugreifen und das Potential hat sich langfristig in den oberen Ligen festzubeißen.

In zwei Wochen fährt das Drittligateam wird mit derselben Zielsetzung nach Düsseldorf und wir wünschen den Spielern viel Spaß und drücken die Daumen.

Freigegeben in UMS - Ultimate Münster
Montag, 06 Oktober 2014 07:16

Marvin Hartmann ist Deutscher Meister

DM-Doppelsieg für GW Marathon bei den Junioren

Rüsselsheim. Die gute Jugendarbeit bei GW Marathon Münster trägt weiterhin Früchte. In Rüsselsheim gelang am vergangenen Wochenende den Discgolfern aus Münster ein Doppelsieg bei der Deutschen Meisterschaft. Marvin Hartmann sicherte sich nach fünf Runden den Sieg bei den Junioren. Er war der einzige U 19-Spieler, der die fünf Mal 18 Bahnen unter Par (-1) spielte.

Freigegeben in Discgolf in Münster
Montag, 17 März 2014 18:36

Zum zweiten Mal - UJDM in Münster

Münster. „6000 Kilometer Anreiseweg, 350 Teilnehmer im Alter von zwölf bis 19 Jahren, 37 Teams aus ganz Deutschland, 100 ehrenamtliche Helfer, fünf Spielhallen“ – diese beeindruckenden Zahlen der zweiten Deutschen Meisterschaften im Junioren UItimate Frisbee, die unter der Schirmherrschaft von Ingo Weiss, dem Vorsitzenden der Deutschen Sportjugend im Deutschen Olympischen Sport Bund (DOSB), am 22. und 23.3. in Münster stattfinden werden, berichtete Organisator Martin Reckmann, vom örtlichen Ausrichter GW Marathon Münster. Ingo Weiss hat zur UJDM ein Grußwort geschrieben.

Freigegeben in Ultimate Jugend
Dienstag, 04 Februar 2014 06:43

Sportlerehrung beim Ball des Sports

Oberbürgermeister gratuliert Frisbee-Spielern

torben obMünster. Traditionell werden beim Ball des Sports in der Halle Münsterland vom Oberbürgermeister die erfolgreichen Spitzensportler Münsters geehrt. Am Samstag (1. Februar) war auch GW Marathon Münster wieder mit Ultimate- und Discgolfspielern dabei.

Erstmals durfte Torben Casser (im linken Bild r.), Dritter der tim obDeutschen Discgolf-Meisterschaft der Junioren und Deutscher Meister im Frisbee-Weitwurf, Oberbürgermeister Markus Lewe die Hand schütteln. Direkt hinter ihm kam „Dauergast“ Tim Tuschen (im rechten Bild r.), im vergangenen Jahr mit der U 17-Ultimate-Nationalmannschaft „nur“ Vizeeuropameister, zum Shakehand beim Stadtoberhaupt.

Etwas später gratulierte Markus Lewe Lea Günnewig, Annika Behrendt und Elena Schwarz, die erstmals in die Nationalmannschaft berufen worden waren und gleich bei der Europameisterschaft der U 17-Juniorinnen den Titel holten.

Freigegeben in Geschichte