Sonntag, 25 Januar 2015 18:04

Ball des Sports - Meisterehrung der Stadt Münster Empfehlung

Beim Ball des Sports am 24.01.2015 in Münster wurden, wie bereits in den vergangenen Jahren, auch wieder Spieler und Spielerinnen der Frisbeeabteilung für besondere sportliche Leistungen im zurückliegenden Jahr geehrt und ausgezeichnet.

 

Ball des Sports 2015

 

Tim Tuschen, 3. Platz bei der Junioren-Weltmeisterschaft im Ultimate Frisbee mit der deutschen U20-Open-Nationalmannschaft, Carl Schröer, Berufung in die deutsche U17-Open-Nationalmannschaft und 4. Platz bei der Junioren-Europameisterschaft im Ultimate Frisbee mit der deutschen U17-Open-Nationalmannschaft, Torben Casser, Berufung in die deutsche Nationalmannschaft im Discgolf und 6. Platz bei der Europameisterschaft der Junioren im Discgolf sowie Deutscher Vizemeister der Junioren im Discgolf, Maik Hartmann, Berufung in die Deutsche Nationalmannschaft im Discgolf (hintere Reihe von links nach rechts), Lea Tuschen, Berufung in die deutsche U17-Damen-Nationalmannschaft und 4. Platz bei der Junioren-Europameisterschaft im Ultimate Frisbee mit der deutschen U17-Damen-Nationalmannschaft, Luisa Graefer, Berufung in die deutsche U17-Damen-Nationalmannschaft und 4. Platz bei der Junioren-Europameisterschaft im Ultimate Frisbee mit der deutschen U17-Damen-Nationalmannschaft und Marvin Hartmann, Deutscher Meister der Junioren im Discgolf (vordere Reihe von links nach rechts). Herzlichen Glückwunsch!

Gelesen 343 mal